Angebote schnell finden

Flohmarkt

Handeln - Feilschen - Tauschen

Einmal im Jahr veranstaltet das Nachbarschaftsheim den traditionellen Flohmarkt der Stadtteilbewohner/innen auf dem Platz der Republik.

In Zeiten von ebay ist das Kaufen und Verkaufen von gebrauchten Gegenständen wieder sehr modern geworden. Gebrauchte Sachen aus zweiter Hand sind billiger und häufig auch wie neu. Aber warum soll man einen anonymen Internethandel abschließen und Kolonnen von Transportdiensten durch die Gegend schicken, wenn man sich doch auch persönlich treffen kann. Es macht viel mehr Spaß, seinem "Handelspartner" real gegenüber zu stehen und mit ihm zu feilschen. Am Ende geht der Käufer mit seinem neuen "Schatz" glücklich nach Hause und der Verkäufer freut sich, dass er einen "Staubfänger" weniger hat.

Der wunderschöne gründerzeitliche Platz der Republik bietet das richtige Ambiente für einen fröhlichen und nachbarschaftlichen Tauschhandel.

Die Standgebühren betragen 4,- € pro Meter und einen selbstgebackenen Kuchen pro Stand sowie 10,- € Kaution. Zugelassen sind nur Privatpersonen und soziale Einrichtungen.

Der nächste Flohmarkt findet am 21.05.2017 statt. 

Die Anmeldung eines Stands ist ab 22.März persönlich im Nachbarschaftsheim möglich.

Infos/ Plakat Flohmarkt 2018

Flohmarkt

Kontakt

Nachbarschaftsheim Wuppertal
Platz der Republik 24-26
42107 Wuppertal

Verwaltung Nachbarschaftsheim

Margret Kleemann
Tel.: 0202 / 245 19-21
Fax: 0202 / 245 19-19
E-Mail: kleemann@nachbarschaftsheim-wuppertal.de

Gabriele Kamp
Dipl. Geographin
Leitung Stadtteilbüro
Tel.: 0202 / 245 19-70
Fax: 0202 / 245 19-19
E-Mail: kamp@nachbarschaftsheim-wuppertal.de